Dr. med. Frank Reinhardt, neuropuls

Dr. med. Frank Reinhardt, neuropuls

  • Neumeyerstraße 46, Nürnberg, Deutschland
  • 09116607020
  • Keine Bewertungen bisher.

Anbieterinfos

Priv. Doz. Dr. med. Frank-M. Reinhardt:

– Facharzt für Neurologie
– ärztliches Qualitätsmanagement und
– Spezielle Neurologische Intensivmedizin

 

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

schön, dass Sie mein Profil gefunden haben. Bitte nehmen Sie sich ausreichend Zeit um sich über mich zu informieren. Ein gutes Vertrauensverhältnis ist für eine erfolgreiche Behandlung Voraussetzung.

Es ist mir sehr wichtig, Sie individuell, fachkompetent, mit genügend Zeit und in einer angenehmen Atmosphäre zu behandeln. Ich bin tätig in der Ärztepartnerschaft neuropuls- Privatpraxis für Neurologie, Innere Medizin, Prävention.

Ich war zuletzt Chefarzt von zwei Neurologischen Kliniken. Zu meinen Schwerpunkten zählen unter anderem Akutneurologie, Parkinsonerkrankungen, Bandscheibenerkrankungen und Schlaganfallprävention. Ich war Gründer und über neun Jahre Chefarzt des Zentrums für Neurologie und Neurologische Rehabilitation im Klinikum am Europakanal Erlangen. Dort leitete ich neben einer Klinik für Akutneurologie insbesondere eine Spezialstation für Schlaganfallbehandlung und baute eine Abteilung für Parkinson-Komplexbehandlung auf.

An die Klinik war zudem ein großer Bereich für Neurologische Rehabilitation angeschlossen. Dieser reichte von der Intensivmedizin bis hin zur Tagesklinik und wurde ebenfalls von mir betreut. In meiner Chefarzt-Funktion leitete ich auch den gesamten Diagnostikbereich des Klinikums am Europakanal, einschließlich einer Radiologischen Abteilung.

Parallel zu meiner Chefarzttätigkeit in Erlangen baute ich 2008 die Neurologische Klinik mit Schlaganfall-Spezialstation im Klinikum Fürth auf. 2010 übernahm ich auch dort die Stelle des Chefarztes und hatte diese Stelle ebenfalls bis zur Gründung der Praxis neuropuls inne.

Seit dem Jahr 2000 bin ich Hochschullehrer der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen mit der Lehrbefugnis für das Fach Neurologie.

Warum biete ich Leistungen auf missionMED an?

Ich möchte meinen Teil dazu beitragen, Spitzenmedizin der breiten Masse der Bevölkerung zugänglich zu machen. Die Idee hinter dieser Plattform hat mich sofort fasziniert und das Feedback der Patienten hat mich darin nur bestärkt dies weiter zu führen.

Meine Behandlungsschwerpunkte:

Ich bin auf folgende Behandlungsschwerpunkte spezialisiert:

• Neurologie

• Prävention

Neurologie

Ich habe mich für die Neurologie entschieden, da dieses Fachgebiet enorm vielseitig und interessant ist. Immer noch begeistert mich die Neurologie jeden Tag und auch ich lerne jeden Tag Neues dazu. Das Fachgebiet ist jedoch auch sehr komplex und die gute Zusammenarbeit mit meinen Patienten liegt mir aus diesem Grund sehr am Herzen.

Typische neurologische Krankheitsbilder sind beispielsweise:

Schlaganfälle, Epilepsien, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, Gehirn- und Gehirnhautentzündungen, Tumoren des Nervensystems, Bandscheibenvorfälle, Demenzen, Polyneuropathien, Myasthenia gravis, Muskelentzündungen, Karpaltunnelsyndrom.

Neben einer ausführlichen Anamnese wir ein hoher Wert auf körperliche Untersuchungen gelegt sowie auf apparative Verfahren und diverse Messmethoden, wie z.B.:

• Elektroenzephalographie (EEG)

• Ultraschall der hirnversorgenden Gefäße (cw-Doppler, B-Mode, Duplex, Triplex),

• Messungen der Nervenleitgeschwindigkeiten

• Ableitung von Muskelpotentialen (Elektroneurographie und Elektromyographie)

• Messmethoden zur Untersuchung der Funktion des Nervensystems.

Prävention ist Vorsorge

Mir liegt sehr viel an der Prävention, da viele Erkrankungen und, damit verbunden, viele schlimme Schicksale vermieden hätten werden können. Je früher wir in der Lage sind Risiken zu identifizieren, können wir versuchen diese entweder medikamentös oder auch durch Beratungen zum Lebenswandel (Ernährung, Bewegung, Suchtverhalten) zu reduzieren.

Durch Reduktion eines einzigen Risikofaktors können teilweise die Risiken für mehrere Erkrankungen reduziert werden.